Optik Hehn

Familientradition seit 1972

Seit bereits 35 Jahren gibt es Optik Hehn in Mönchnegladbach-Hardt. Wer heute das Fachgeschäft im Herzen von Hardt betritt,ahnt nicht wie alles im Dezember 1972 im Stadtteil Rheydt begann. Dort eröffnete der frisch gebackene Augenoptikermeister Reinhold Hehn zusammen mit einem Kompagnon das „Brillenstudio“ auf der Limitenstraße.

Nach 10 Jahren, im Jahre 1982, eröffnete Reinhold Hehn mit seiner Frau Renate, ein neues modernes Augenoptik-Fachgeschäft auf der Alexander-Scharff-Straße in Mönchengladbach-Hardt. In den nächsten Jahren verstärkten seine Tochter Ute Hausmann (geb. Hehn) im Jahre 1987 und sein Sohn Guido Hehn im Jahre 1993 den Familienbetrieb.

Nach nahezu 30 Jahren auf der Alexander-Scharff-Straße 3, erfolgte der Umzug der Firma in die neuen hellen und großzügigen Geschäftsräume der Marktgalerie in Hardt Mitte. Dort wurde die Werkstatt mit modernsten CNC gesteuerten Maschinen und der Refraktionsraum mit dem 3-D Erlebnis Sehtest sowie dem DnEye Scanner der Firma Rodenstock ausgestattet. Hier erwartete Sie ein kompetentes Team, zu welchem inzwischen auch der Augenoptiker Axel Erdmann gehört.

Wir bei Optik Hehn stehen seit über 35 Jahren für Qualität, intensive und ehrliche Beratung, neueste Technik und ein familiäres und vertrautes Verhältnis zwischen Augenoptiker und Kunde.

35

Jahre in Hardt

34

verschiedene Marken

45

Jahre Tradition

354

Brillengestelle

Machen Sie eine Zeitreise

durch über 30 Jahre Optik Hehn